FAQ

Sie möchten Teil von CAGGTUS werden und haben noch Fragen rund um Ihren Auftritt als Aussteller:in oder zu unseren Sponsorings ? Auf dieser Seite geben wir Ihnen Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen. Die Themen reichen von allgemeinen Informationen über die Ausstelleranmeldung bis zur Standplanung .

Allgemeine Fragen

Warum soll ich bei CAGGTUS ausstellen?

CAGGTUS ist das Gaming Festival für die Community! In drei Eventbereichen dreht sich alles rund ums Zocken, Gaming-Kultur und das gemeinsame Festivalerlebnis. Seien Sie als Aussteller:in bei diesem einzigartigen Event dabei und erreichen Sie im direkten Kontakt die Gaming Community.

In welchen Bereichen kann ich bei CAGGTUS ausstellen?

Standflächen bieten wir ausschließlich in der Entertainment Area an. Darüber hinaus bestehen Sponsoringmöglichkeiten für bspw. LAN Area und Stream Area . Kontaktieren Sie uns gern jederzeit unter business@caggtus.de .

Welche Sponsoringmöglichkeiten gibt es?

Wir bieten verschiedene Sponsoringpakete, die ganz auf Ihre Zielgruppe zugeschnitten sind. So besteht bspw. die Möglichkeit, unsere Stream Area finanziell und mit Ihren Produkten zu unterstützen. Wir kümmern uns um Bau, Produktion, Talent Management und Einbindung Ihrer Brands. Unter business@caggtus.de können Sie uns jederzeit kontaktieren.

Was ist die Entertainment Area?

In der Entertainment Area erleben Besucher:innen ab 12 Jahren ein unvergessliches Festivalwochenende. In der Expo präsentieren sich Brands, in der Freeplay Area kann einfach los gezockt werden, beim Cosplay Contest werden legendäre Kostüme präsentiert und im Store können die neuesten Produkte gekauft werden. Darüber hinaus gibt es noch viel mehr zu entdecken!

Was ist die LAN Area?

Was wäre unser Gaming Festival ohne große LAN-Party? Die LAN Area von CAGGTUS wird Spieler:innen ab 18 Jahren in einer eigenen Halle genügend Platz und die gewohnt hohe Qualität in Sachen IT-Infrastruktur bieten. In zahlreichen Turnieren warten attraktive Preise und nicht zuletzt Ruhm und Ehre. Für heimeligen Komfort im Festivaltrubel sorgen zahlreiche Sonderaktionen wie Hardwareverleih, Lounge samt Bar und analoge Contests. All das durchgehend für 68 Stunden.

Was ist die Stream Area?

In einem eigenen Bereich innerhalb der Entertainment Area ist die Stream Area angesiedelt. Mit Partner:innen aus der Branche werden hier eigene Formate entwickelt, in denen bekannte Streamer:innen live von CAGGTUS senden. Über einen „How to Stream“-Bereich soll aber auch Neulingen das Thema Streaming samt der technischen und inhaltlichen Herausforderungen näher gebracht werden. Dabei wird man auch die Möglichkeit haben, die eigenen Idole zu treffen.

Hat CAGGTUS ein Hygienekonzept?

Ja, CAGGTUS sorgt, laut aktueller sächsischer Corona-Schutz-Verordnung, mit einem Hygienekonzept für die Gesundheit und Sicherheit von Aussteller:innen und Besucher:innen. Ausführliche Informationen erhalten Sie auf der Website der Leipziger Messe .

Wo finde ich Informationen zu Anreise und Aufenthalt?

Auf den folgenden Unterseiten finden Sie ausführliche Informationen rund um die Anreise zu CAGGTUS und den Aufenthalt in Leipzig:

Anreise & Parken

Aufenthalt in Leipzig

Barrierefreiheit

Messeaufenthalt

Wo kann ich während des Festivalzeitraum parken?

Als Aussteller:in können Sie kostenpflichtig auf dem Gelände der Leipziger Messe parken. Kaufen Sie Ihr Parkticket ab 30. Januar 2023 bequem im Online-Shop für Aussteller:innen , wo Sie es unter den Serviceleistungen finden. Alternativ können Sie es auch in der Messewoche mittwochs und donnerstags bis 12.00 Uhr im Last Minute Service vor Ort erwerben.

Für den Auf- und Abbau wird kein Parkticket benötigt. Dafür reicht eine Kopie der Standzuweisung als Zugangsberechtigung für Sie und Ihre Standbauer:innen.

Ausführliche Informationen finden Sie auf der Unterseite Anreise & Parken .

Wie finde ich das passende Hotel in Leipzig?

Wir unterstützen Sie gern bei der Suche und Buchung einer passenden Unterkunft. Nutzen Sie einfach den Online-Buchungsservice der Leipziger Messe.

Ausstelleranmeldung

Welche wichtigen Termine sollten Aussteller:innen beachten?

Ob Anmeldungsstart, Platzierungsbeginn oder Zeiten für Standaufbau: Alle wichtigen Termine für Aussteller:innen finden Sie auf unserer Seite Termine & Preise im Überblick.

Wie kann ich mich als Aussteller:in bei CAGGTUS anmelden?

Die Anmeldung für Aussteller:innen erfolgt ausschließlich über unser Online-Buchungssystem . Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite Termine & Preise .

Muss ich Mitaussteller:innen oder ein zusätzlich vertretenes Unternehmen anmelden?

Mitaussteller:innen oder zusätzlich vertretene Unternehmen an einem Messestand müssen von Hauptaussteller:innen angemeldet werdet.

  • Die Anmeldung sollte bei Ihrer Online-Ausstelleranmeldung erfolgen. Sie können diese aber auch in nachholen in dem Sie das beigefügte Dokument (PDF, 531 kB) ausfüllen.
  • Es ist eine Gebühr zu entrichten, diese entnehmen Sie unserer Preisübersicht . Beachten Sie hierbei unsere Speziellen Teilnahmebedingungen (PDF, 500 kB) .
  • Für jede:n Mitaussteller:in erhalten Hauptaussteller:innen jeweils einen kostenfreien Ausstellerausweis. Die Mitaussteller:innen werden im Ausstellerverzeichnis aufgeführt.

Bitte beachten Sie: Als Aussteller:in sind Sie nicht berechtigt, ohne Genehmigung der Leipziger Messe den Ihnen zugewiesenen Stand an Dritte unterzuvermieten oder in anderer Weise zu überlassen bzw. für dritte Unternehmen zu werben. Weitere Informationen finden Sie in unseren Allgemeinen Teilnahmebedingungen (PDF, 439 kB) .

Warum erhebt CAGGTUS eine Marketingpauschale?

Mit dieser Pauschale werden Marketingaktivitäten wie bspw. die Pflege des Aussteller- und Partnerverzeichnisses oder Aktivitäten auf den CAGGTUS Social Media Channels unterstützt. Sie ist verpflichtend für Haupt- und Mitaussteller:innen. Bei Mitaussteller:innen ist die Marketingpauschale bereits in der Mitausstellergebühr enthalten. Die Abrechnung erfolgt über die Hauptaussteller:innen.

Wichtiger Hinweis

Um im Ausstellerverzeichnis vollständig und individuell gelistet zu werden wird folgende Zulieferung Ihrerseits benötigt:

  • Das Firmenlogo des Haupt- sowie Mitausstellers im PNG Format.
  • Bitte laden Sie dieses mit der Ausstelleranmeldung direkt hoch.
  • Falls ein hochladen nicht möglich ist, senden Sie uns die Logos an business@caggtus.de zu .

Wann erhalte ich die Rechnung für die Standmiete?

Ihre Rechnung der Standmiete wird durch die Leipziger Messe GmbH ca. 6 Wochen vor Festivalbeginn versendet. Bei Ihrer Anmeldung können Sie den Rechnungsversand per E-Mail auswählen und eine zentrale Rechnungsadresse Ihres Unternehmens hinterlegen.

Eine Reklamation ist nach dem Datum innerhalb von 4 Wochen möglich.

Ca. 4 Wochen nach dem Festival werden die Rechnungen der Dienstleistungen gelegt. Diese Rechnungslegung erfolgt gesondert.

Kann ich meine Anmeldung stornieren?

Ein Rücktritt von der Anmeldung durch den/die Aussteller:in ist schriftlich bei der Leipziger Messe unter business@caggtus.de anzuzeigen.

Bei Rücktritt vor der Zulassung beträgt die Annullierungsgebühr: 490,00 EUR zzgl. USt.

Bei einem Rücktritt nach der Zulassung tritt Pkt. 10.2. der Allgemeinen Teilnahmebedingungen (PDF, 439 kB) der Leipziger Messe GmbH in Kraft und die gesamte Messemiete wird Ihnen in Rechnung gestellt.

Was mache ich, wenn sich meine Adresse ändert?

Bei Änderung Ihrer Kontakt- oder Adressdaten ist die Leipziger Messe GmbH umgehend schriftlich per E-Mail zu informieren: m.hammer@leipziger-messe.de

Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen für Adressänderungen oder Rechnungsänderungen eine Bearbeitungsgebühr entsprechend unserer Speziellen Teilnahmebedingungen (PDF, 500 kB) berechnen.

Standplanung

Wie geht es nach der Anmeldung als Aussteller:in weiter?

Nach Bearbeitung der Ausstelleranmeldung erhalten Sie von uns Ihre verbindliche Zulassung. Ab Januar 2023 können Sie Dienstleistungen, wie Parkticket, Reinigung usw. über das Online Bestellsystem bestellen. Zudem startet ab Januar 2023 die Platzierung und Sie erhalten Ihre Standzuweisung.

Informationen zu den Terminen finden Sie auf der Seite Termine & Preise .

Wo finde ich Informationen zu Standgrößen und -preisen?

Informationen zu Standgrößen und -preisen finden Sie auf der Seite Termine & Preise .

Ist es möglich, eine bestimmte Standplatzierung zu bekommen und wann wird die Standzuweisung versendet?

Sie können uns gerne Ihre Wünsche zur Platzierung über die Ausstelleranmeldung mitteilen. Ab ca. Januar 2023 beginnen wir mit der Platzierung der Stände.

Ein Anspruch auf die von Ihnen gewünschte Platzierung besteht jedoch nicht.

Wie buche ich Zusatzleistungen, wie bspw. Stromanschlüsse, Parktickets oder auch Reinigung?

Zusatzleistungen können Sie über das Online-Bestellsystem ab 30. Januar 2023 buchen. Den Benutzernamen dafür erhalten Sie von uns per Mail im Zuteilungsschreiben. Das Passwort vergeben Sie sich im Portal.

Beachten Sie hierbei die Anmeldefristen und ggf. anfallenden Verspätungszuschläge .

Zu welchen Zeiten erfolgt der Auf- und Abbau?

Standaufbau: 12. April 2023, 08:00 Uhr bis 14. April 2023, 08:00 Uhr

Standabbau: 16. April 2023 ab 17:00 Uhr bis 18. April 2023, 12:00 Uhr

Gibt es besondere Zutrittsregeln für das Standpersonal?

Das Standpersonal benötigt für den Zutritt während der Veranstaltungslaufzeit einen Ausstellerausweis oder andere Zutrittsberechtigungen (z.B. Fachbesucherticket). Kostenlose Ausstellerausweise erhalten Hauptaussteller:innen je nach Standgröße .

Staffellung ab 9 m²:

  • 2 bis 12 m²
  • 3 bis 20 m²
  • 4 bis 30 m²
  • 5 bis 40 m²
  • 6 bis 50 m²
  • 7 bis 60 m²
  • 8 bis 70 m²
  • 9 bis 80 m²
  • 10 bis 90 m²
  • 11 bis 100 m²
  • 12 bis 110 m²
  • 13 bis 120 m²
  • 14 bis 130 m²
  • 15 bis 140 m²
  • 16 bis 150 m²
  • 17 bis 160 m²
  • 18 bis 170 m²
  • 19 bis 180 m²
  • 20 bis 999999 m²

Sie können aber auch zusätzliche kostenpflichtige Ausstellerausweise bestellen.

Ihre Ausstellerausweise können Sie ab März 2023 im Online-Bestellsystem abrufen und bestellen. Sie finden diese in der Rubrik Serviceleistungen.

Woher bekomme ich Ausstellerausweise, Besuchertickets und Kundeneinladungen?

Als Aussteller:in bekommen Sie eine Anzahl an kostenfreien Ausstellerausweisen für den freien Zugang zum Messegelände. Deren Zahl richtet sich nach Ihrer gebuchten Standgröße. Nähere Informationen finden Sie in unseren speziellen Teilnahmebedingungen (PDF, 500 kB) (gem. Punkt 16).

Kundeneinladungen können Sie ab Januar 2023 und zusätzliche kostenpflichtige Ausstellerausweise können Sie ab März 2023 über den Online-Shop für Aussteller:innen erwerben.

Die Ausstellerausweise berechtigen während der Messelaufzeit zur Nutzung des MDV in ausgewählten Zonen für die kostenfreie Hin- und Rückfahrt zum Messegelände und zum Zutritt des Messegeländes von 8.00 bis 19.00 Uhr.

Besuchertickets sind ab dem 24. November 2022 über unseren Online-Ticketshop erhältlich.

Was gilt es hinsichtlich Standbau zu beachten?

Es sind die technischen Richtlinien der Leipziger Messe GmbH zu beachten. Darin finden Sie u.a. den Hinweis das alle Standbaumaterialien mindestens B1 sein müssen, schwer entflammbar und nicht brennend abtropfend sein dürfen, dies gilt auch für Stoffe uns Tischdecken.

Da die Ausstellungshalle stark abgedunkelt wird, wird Aussteller:innen empfohlen, für ausreichend Beleuchtung am eigenen Stand zu sorgen. Auf den Ausstellungsflächen sind veranstaltungsseitig in der Regel keine Standbegrenzungswände zu den Nachbarständen vorhanden. Trennwände müssen von Aussteller:innen grundsätzlich selbst oder von einer eigenen Standbaufirma im Auftrag der Aussteller:innen erstellt werden. Sie sind als geschlossene Wand, in sich stabil, standsicher herzustellen.

Dies sieht wie folgt aus:

  • Reihenstände: 1 Rückwand und 2 Seitenwände
  • Eckstände: 1 Rück- und 1 Seitenwand
  • Kopfstände: 1 Rückwand

Nach aktueller Planung wird jeder Stand freistehend in der Halle platziert. Aussteller:innen wird empfohlen, den Stand so zu gestalten, dass er von allen Seiten ansehnlich ist.

Hinweis: Für Ihren Stand ist eine Standbaugenehmigung erforderlich, die in der Abteilung Veranstaltungstechnik der Leipziger Messe GmbH rechtzeitig einzureichen ist.

Kann ich mir Pakete an meinen Messestand liefern lassen?

Ja, Paketlieferungen sind während des Aufbaus und innerhalb der Messezeit möglich. Sie werden zwischen 8.00 Uhr und 17.00 Uhr an Ihren Stand geliefert. Dafür müssen die Sendungen wie folgt adressiert sein:

CAGGTUS
Name des Empfängers/Firma
Halle/Standnummer
Messe-Allee 1
04356 Leipzig

Was sollten Sie hinsichtlich der USK beachten?

Welche USK-Anforderungen Sie für Ihren Stand beachten sollten, können Sie auf der Seite der USK nachlesen.